Champagner / Cremant aus Frankreich im Weinhaus Kraus Farchant Garmisch-Partenkirchen

Champagner / Crémant - Frankreich

Champagnergilt zweifellos als der König des Schaumweins: nicht nur, weil in der gleichnamigen französischen Region Champagne - mehr als Zufallsprodukt - der moussierende Wein erfunden wurde, sondern weil dort seit dem 17.Jahrhundert definiert wird, wie Champagner entsteht, und seither immer enger gefasst wird, was Champagner heißen darf und wie er wo genau entstehen soll.

 

Der Crémant, benannt nach dem Jahr seiner Entdeckung! Die Sekttradition in Limoux geht zurück auf das Jahr 1531, als dortige Mönche das Prinzip der Versektung entdeckten. Langsame Traubenreifung in kühleren Lagen um Limoux bewahren Struktur und Säure in den Trauben und machen sie somit geeignet zur Versektung. Die Trauben für den Grande Cuveé Rosé wurden handgelesen, es erfolgte eine traditionelle Flaschengärung, danach 12-monatige Hefelagerung. Die Erträge sind gering, ca. 50 Hektoliter pro Hektar. Das Ergebnis ist ein voller und sehr gut balancierter Crémant.

In unserem Sortiment:

  • Moet & Chandon
  • Veuve Clicquot
  • Heidsieck
  • Laurent Perrier
  • Perrier Jouet
  • Louis Roederer
  • Krug
  • Pommery
  • Cremant de Limoux
  • Taittinger