Weine Anbaugebiet Nahe im Weinhaus Kraus Farchant Garmisch-Partenkirchen

Weine - Anbaugebiet Nahe

32 Hektar herausragender Weinberglagen liegen unmittelbar um das Weingut. Es sind alles Lagen, die nach der Lagenklassifikation als „Erste Lagen“ oder „Große Gewächse“ einzustufen sind.

Im Jahre 1902 erwarb der preußische Staat die ersten Domänenflächen - steiles, zerklüftetes, felsiges Ge-lände. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich die staatliche Weinbaudomäne zum Muster- und Lehrgut an der Nahe.

In unserem Sortiment: